◷ Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Ich werd’ dich lieben, wenn wir grau sind, beide Falten haben. Darf ich dich was fragen? Hab’ ich dir je gesagt, dass du der Grund bist, dass das Loch in meiner Brust wieder geschrumpft ist? Nein, ich weiß nicht, wie du’s macht. Doch du zeigst mir jeden Tag, dass es immer noch die wahre Liebe gibt.

Durch Höhen und Tiefen, durch Schmetterlinge im Bauch und schwere Depressionen, durch Freudentänze und Nervenzusammenbrüche.

Mit dir gemeinsam durch Freud und Leid. Weil du mein alles bist. Ohne dich hätte ich wortwörtlich die letzten zwei Jahre vielleicht nicht überlebt. Danke, dass du mir immer wieder gezeigt hast, dass es sich lohnt, weiterzuleben.

◷ Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Endlich kann ich es euch erzählen!

Thomas und ich sind in unsere absolute Traumwohnung gezogen. Sie ist so schön hell und strahlt so eine Wärme & Freundlichkeit aus! Ich könnt euch nicht vorstellen, wie wohl ich mich hier in meinem neuen Zuhause fühle. Weiterlesen

◷ Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Ratet mal, zu welchem Thema ich gestern für das ZDF eine neue Folge TerraX drehen durfte! :) Weiterlesen

◷ Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Andere Menschen (vor allem im religiösen Kontext) sagten mir mein Leben lang, ich sei zu faul, zu dumm, zu egoistisch, zu undiszipliniert, zu unhöflich, zu verträumt, zu unaufmerksam … ich sei immer zu viel. Weiterlesen

◷ Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Lieber Thomas, du bist für mich der liebste Freund, die gütigste Seele, der treueste Supporter und der authentischste Theologe. Danke, dass es dich schon über 29 Jahre lang geben darf. ♥

Foto: Hochzeitsfotografin Nora Rahel

◷ Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Heute war es soweit: Alex Brandl (Instagram: @alpha.oh.mega) hat im ARD-Fernsehgottesdienst zu Ostermontag meine Geschichte erzählt, wie ich wieder auferstehen durfte nach jahrelanger Prägung durch toxische Theologie und nach geistlichem Missbrauch. Weiterlesen

◷ Geschätzte Lesedauer: 2 Minuten

Das bedeutet „own your story“: Weiterlesen

◷ Geschätzte Lesedauer: 2 Minuten

Heute vor zwei Jahren bin ich aus meiner ehemaligen Freikirche ausgetreten. Das ist der (zensierte) Text, den ich damals von der Kanzel vorgelesen habe: Weiterlesen